Was am Samstag in Schwerte wichtig wird: Monopoly mit Schrottimmobilien

Schwerte kompakt

In Holzen treffen Anwohner immer häufiger auf Ratten. In Schwerte kommt es zu Corona-Neuinfektionen. Und: Eine Firma aus Manchester kauft ein altes Haus - an selber Adresse: ein Bordell.

Schwerte

, 20.06.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Schandfleck von Westhofen gilt als Denkmal: Seit Jahren rottet das leerstehende Fachwerkhaus Reichshofstraße 95 mit dem Kiosk-Anbau vor sich hin.

Der Schandfleck von Westhofen gilt als Denkmal: Seit Jahren rottet das leerstehende Fachwerkhaus Reichshofstraße 95 mit dem Kiosk-Anbau vor sich hin. © Reinhard Schmitz (A)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter am Samstag:

Bis zum Nachmittag ist es leicht bewölkt und die Temperaturen liegen zwischen 13 und 23 Grad. Am Abend ist es wolkenlos bei Werten von 17 bis zu 22 Grad. Nachts gibt es einen wolkenlosen Himmel und die Temperatur fällt auf 12 Grad.

Das können Sie am Samstag in Schwerte unternehmen:

  • Nehmen Sie sich am Wochenende doch mal eine Auszeit und besuchen einen der vielen wiedereröffneten Biergärten.
  • Von 8 bis 13 Uhr findet wieder der Wochenmarkt auf dem Schwerter Marktplatz statt. Bitte die Maske nicht vergessen!

Hier wird am Samstag geblitzt:

In Schwerte und Holzwickede kontrolliert die Polizei am Samstag ohne genauere Angaben.

In Fröndenberg wird an der Springstraße (30) und an der Hubert-Biernat-Straße (50) kontrolliert.

In Hagen wird an den folgenden Straßen geblitzt: Eugen-Richter-Straße, Holthauser Straße, Bergischer Ring, Heinrichstraße, Detmolder Straße, Prioreier Straße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Heimkind schreibt Autobiografie
Trotz Prügeln und Misshandlungen schaffte Harald Miesem die Wende
Hellweger Anzeiger „Schwerte liest“
Erfolgreiches „Schwerte liest“-Projekt geht trotz Corona an den Start