Was am Freitag in Werne wichtig wird: Tafel kommt, Liane Jäger geht

Werne kompakt

Nach der Corona-Pause öffnet im Juli wieder die Ausgabestelle der Tafel in Werne. Aber vieles ist anders als früher. Außerdem wichtig in Werne: Schulamtsleiterin Liane Jäger geht in Pension.

Werne

, 26.06.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Dieter Schimmel, Koordinator der Tafelausgabe Werne, freut sich auf die Wiedereröffnung nach dem Corona-Aus.

Dieter Schimmel, Koordinator der Tafelausgabe Werne, freut sich auf die Wiedereröffnung nach dem Corona-Aus. © Dominik Gumprich (A)

Das wird am Freitag in Werne wichtig:

  • Günstige Lebensmittel für Bedürftige - das hat die Corona-Pandemie in Werne seit Monaten verhindert. Doch nun steht der Wieder-Eröffnungstermin der Tafel-Ausgabe in Werne fest.
  • Es gibt da etwas, das kann Liane Jäger nicht mehr abhaken: „Meinen Schreibtisch werde ich nicht mehr leer bekommen“, so die Leiterin des Schulamtes. Sie geht in Rente. Nach 27 Dienstjahren bei der Stadt Werne.(RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Sim-Jü wird nicht in gewohnter Form stattfinden, weil Großveranstaltungen bis Ende Oktober verboten sind. Ideen für eine kleine Kirmes in Werne gibt es. Dabei müsste es bittere Absagen geben. (RN+)
  • Die Schulen in Werne werden digitaler. Alle Einrichtungen bekommen nicht nur eine Breitbandverbindung, sondern werden auch mit neuer Technik ausgestattet. Dafür gibt die Stadt selbst viel Geld aus.
  • Eine Party mit jähem Ende, ein Streit mit dem Freund, eine angeblich unfreundliche Reaktion der Polizei - da brach sich der Frust einer 24-Jährigen aus Werne Bahn. Das hat Folgen. (RN+)
  • Die zweite Corona-Testreihe an der Lütkeheide-Kita in Werne ist am Donnerstag negativ ausgefallen. Das bestätigte der Kreis Unna am Donnerstag auf Nachfrage.
  • Einfach die 278.000 Einwohner des Kreises Warendorf in den Lockdown zu schicken, ist unverhältnismäßig. Und führt zu Diskriminierung. Alles dank eines Fleischkonzerns, meint unsere Redakteurin in der Kommentar-Kolumne „Klare Kante“. (RN+)

Das Wetter:

Der heißeste Tag der Woche steht bevor. Morgens zeigt sich in Werne der Himmel wolkenlos bei Temperaturen von 16°C. Am Mittag wird die Sonne von einzelnen Wolken verdeckt und die Temperatur erreicht 30°C. Abends gibt es in Werne keine Wolken und die Temperaturen liegen zwischen 23 und 29 Grad. Nachts ziehen Wolkenfelder durch bei einer Temperatur von 19°C. Mit Böen zwischen 19 und 23 km/h ist zu rechnen. 14 Sonnenstunden sind vorhergesagt.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Hochzeit in der Corona-Krise
„Corona hat uns eine Feier geschenkt!“ - Markus Schnatmann und Annika Böhle haben geheiratet