Was am Donnerstag wichtig wird: Kinder-Kunstwerk als Tattoo und Mehr-Generationenhaus

Werne kompakt

Ein Kunstwerk von Kindern rund um das Stadtmuseum könnte unter die Haut gehen. Außerdem wichtig am Donnerstag in Werne: Baustart des Mehr-Generationen-Hauses ist in Sicht.

Werne

, 05.03.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Markus Niebuhr (33) ist schon stark tätowiert. Für ein Kunstwerk von Kindern rund ums Stadtmuseum hat er aber noch Platz.

Markus Niebuhr (33) ist schon stark tätowiert. Für ein Kunstwerk von Kindern rund ums Stadtmuseum hat er aber noch Platz. © Jörg Heckenkamp

Das wird am Donnerstag in Werne wichtig:

  • Wiehagenschüler gestalten momentan Kunstwerke für den neuen Museumsführer Werne. Eines der Kunstwerke könnte an ungewöhnlicher Stelle zu sehen sein: in der Kniekehle von Markus Niebuhr. (RN+)
  • Es tut sich etwas beim Mehrgenerationen-Projekt „Gemeinsam Wohnen an den Linden“. Die Mitstreiter haben am Becklohhof alles hergerichtet für den Neubau, der in wenigen Monaten starten soll.

Das sollten Sie wissen:

  • Die Diner & Co. GmbH führt das Route 66 an der Kamener Straße bald ohne seinen aktuellen Pächter weiter. Anfang April soll es dort mit einem neuen Franchisenehmer weitergehen - größer als zuvor. (RN+)
  • Bisher war es für Interessenten etwas unübersichtlich, Kontakt zu den Zwar-Gruppen in Werne zu bekommen. Das ist nun dank der monatelangen Arbeit eines Trios deutlich einfacher.
  • Abgesackte Platten in der Fußgängerzone stellen sich seit Monaten als gefährliche Stolperfalle dar. Mehrfach haben Anwohner und Politiker auf das Problem hingewiesen. Ohne Erfolg. (RN+)
  • In 208 Fällen hat das zuständige Amt im Vorjahr die Lebensmittelbetriebe in Werne kontrolliert. 74 bestanden die Prüfung nicht - davon 48 aus hygienischen Gründen. Das Amt ist dennoch zufrieden. (RN+)

Das Wetter:

In Werne sind den ganzen Tag anhaltende Schauer zu erwarten bei Temperaturen von 4 bis 8°C. In der Nacht fällt Regen und die Temperatur fällt auf 3°C. Die Sonne ist heute fast nicht zu sehen.

Das können Sie am Donnerstag in Werne und Umgebung unternehmen:

  • Solebad Werne: Infos hier. Außerdem können Sie hier alle unsere Berichte zum Solebad nachlesen.
  • Theater: Irgendwas mit Menschen, Komödie mit Kommödchen Düsseldorf // Kolpinghaus, Alte Münsterstr. 12, Werne, 20 Uhr.
  • Für Kinder: Stadtbücherei Lünen, „Kamishibai“, japanisches Erzähltheater für Kinder von 3–5 Jahren // Stadttorstr. 5, Lünen, 15 Uhr.
  • Konzert: Musik Club mit Pilsgeflüster / Schalander // Lindenbrauerei, Rio-Reiser-Weg 1, Unna, 20 Uhr.

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Schulen in Corona-Krise
Heimunterricht ist für Schüler eine Chance, für Lehrer eine Zumutung
Hellweger Anzeiger Lieferdienst in Corona-Krise
Großhändler B&G Getränke reagiert mit Online-Shop auf die Corona-Krise
Hellweger Anzeiger Nachbarschaftshilfe
Nachbarschaftshilfe in Werne: Zwischen gutem Willen und gestressten Mitmenschen