Was am Donnerstag in Schwerte wichtig wird: Bald alles wie immer in den Kitas?

Schwerte kompakt

Wie steht es nach den Neuinfektionen auf einer Familienfeier um die Corona-Zahlen? Ermittler geben erste Antworten zum Folter-Fall. Und: Schwerter Kitas müssen bald zurück zum Vollbetrieb.

Schwerte

, 30.07.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Gemischte Gruppen, volle Stundenzahl: Die Kitas in NRW gehen ab dem 17. August zurück zum Normalbetrieb.

Gemischte Gruppen, volle Stundenzahl: Die Kitas in NRW gehen ab dem 17. August zurück zum Normalbetrieb. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter am Donnerstag:

Am Morgen gibt es mehr Wolken als Sonne bei Temperaturen von 9 Grad. Mittags und auch abends scheint die Sonne bei einem wolkenlosen Himmel und Temperaturen von 16 bis 24 Grad. Nachts sind die Sterne sind klar zu erkennen bei Werten von 11 Grad.

Das können Sie am Donnerstag in Schwerte unternehmen:

  • Auf der Open-Air-Bühne im Westfalenpark spielen Nils Wülker und Arne Jansen. Um 20 Uhr an der Buschmühle 3 in Dortmund.

  • Im Rahmen von „Ruhrhochdeutsch“ treten Fred Arpe und Freunde auf - mit dabei unter anderem der Schwerter Theo Spanke. Um 20 Uhr im Schalthaus 101 an der Hochofenstraße in Hörde.

Hier wird am Donnerstag geblitzt:

In Schwerte gibt es Kontrollen an der Labuissierestraße (hier ist Tempo 10 erlaubt) und der Lichtendorfer Straße (30).

In Holzwickede wird an der Massener Straße (50) und der Natorper Straße (30) geblitzt.

In Unna stehen Blitzer an der Parkstraße (30) und der Dortmunder Straße (50).

In Hagen wird an den folgenden Straßen kontrolliert: Kuhlestraße, Funckestraße, Oeger Straße, Alemannenweg, Zur Hünenpforte, Dümpelstraße, Lortzingstraße, Stadionstraße, Turmstraße, Volmestraße, Rüggeweg und Sudfeldstraße.

In Iserlohn wird ohne genauere Angaben in der Iserlohner Innestadt geblitzt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Covid-19-Infektionen
Corona im Marienkrankenhaus Schwerte: Was heißt das für OPs und Besucher?