Was am Dienstag in Werne wichtig wird: Kommunalwahl und Kreditverträge

Werne kompakt

Die Corona-Krise wirkt sich auf das Verhalten von Bankkunden aus - teils überraschend. Und: Lesen Sie heute den zweiten Teil unserer Kommunalwahlserie zu den Parteien.

Werne

, 04.08.2020, 04:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bankinstitute bekommen die Corona-Folgen in mehrfacher Hinsicht zu spüren.

Bankinstitute bekommen die Corona-Folgen in mehrfacher Hinsicht zu spüren. © Jörg Heckenkamp

Das wird am Dienstag in Werne wichtig:

  • Die Kommunalwahlen rücken näher. Höchste Zeit, bei den Werner Politikern nachzuhaken, warum der Wähler gerade ihnen seine Stimme geben sollte. Das haben wir auch Reinhard Stalz von der UWW gefragt. (RN+)
  • Die Corona-Krise hat das Kundenverhalten bei den Banken stark verändert. Immer mehr Werner nutzen Online-Banking und das bargeldlose Bezahlen. Bei Kreditverträgen gibt es einen überraschenden Trend. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Im Nagelstudio-Prozess um Menschenhandel, Steuerhinterziehung und Geldwäsche, von dem sich vieles auch in Werne abspielte, sind am Montag vor dem Landgericht Münster neue Details ans Licht gekommen.
  • In einer Werner Pflegeeinrichtung hat es nach Informationen der Stadt offenbar einen Corona-Ausbruch gegeben. In 10 Fällen haben sich Personen, die in Zusammenhang mit der Einrichtung stehen, infiziert. (RN+)
  • Die Kommunalwahlen rücken näher. Höchste Zeit, bei den Werner Parteien mal nachzuhaken, warum der Wähler gerade ihnen seine Stimme geben sollte. Das haben wir auch Claudia Lange von der FDP gefragt. (RN+)
  • Erst am Sonntag wurde bekannt, dass es in der A-Jugend des Werner SC einen Coronafall gibt. Die erste Mannschaft hat nun entschieden, ob sie am Montag dennoch ins Training einsteigt. (RN+)


Das Wetter:

In Werne ziehen vormittags und auch am Nachmittag Wolkenfelder durch bei Werten von 13 bis zu 22°C. Am Abend ist es in Werne locker bewölkt und die Temperaturen liegen zwischen 17 und 22 Grad. In der Nacht ist es bewölkt, die Sterne sind nur vereinzelt zu sehen bei Werten von 14°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 15 und 21 km/h erreichen.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt