Was am Dienstag in Werne wichtig wird: Giftige Raupen am Kaffeetisch

Werne kompakt

Eichenprozessionsspinner, die am Gartentisch hochkrabbeln und offenbar am Kaffeetisch Platz nehmen wollen - Horst Löscher wirft der Stadt vor, zu wenig gegen die EPS-Plage zu unternehmen.

Werne

, 16.06.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Horst Löscher hat Am Bellingholz, Münsterfort und an der Lünener Straße massenhaft Eichenprozessionsspinner beobachtet.

Horst Löscher hat Am Bellingholz, Münsterfort und an der Lünener Straße massenhaft Eichenprozessionsspinner beobachtet. © Burkhard Klinkhammer

Das wird am Dienstag in Werne wichtig:

  • Eichenprozessionsspinner am Gartentisch: Kolonnen der giftigen Raupe beobachtet Horst Löscher derzeit Am Bellingholz und am Stadtwald. Er kritisiert, dass die Stadt zu wenig gegen die Plage tut. (RN+)
  • Die Stadt Werne hatte Wolfgang Bille am 1. August 2017 als Quartiersmanager verpflichtet. Doch der legte sein Amt vor Vertragsende nieder. Wir haben mit der Stadt über die Hintergründe gesprochen.

Das sollten Sie wissen:

  • In der Corona-Krise gelten strikte Auflagen in Restaurants und Kneipen. In Werne hat sich ein Gastronom trotz mehrmaliger Ansprache des Ordnungsamtes nicht daran gehalten. Nun droht eine hohe Strafe. (RN+)
  • Ein Kind, das die DRK-Kita „Pfiffikus“ in Werne besucht, hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Nun sind rund 25 Kinder und drei Erzieherinnen in Quarantäne. Eine Familie erzählt. (RN+)
  • Der Werner Historiker Karl-Heinz Schwarze hat ein Buch veröffentlicht: „Die Schönen vom Lande“ handelt nicht, wie der Name vermuten ließe, von der holden Münsterländer Weiblichkeit.
  • Die Sakristei an der Christophorus-Kirche löst seit der Vorstellung der ersten Pläne vor drei Jahrzehnten Diskussionen aus. Nun scheint das Schicksal des umstrittenen Gebäudes besiegelt zu sein. (RN+)
  • Mit Monika Verspohl (40) hat der SPD-Ortsverein der Gemeinde Ascheberg seine Kandidatin für das Bürgermeisteramt vorgestellt. Und seine Kandidatenliste für die 14 Wahlbezirke vorgestellt.

Das Wetter:

Die Sonne kann sich morgens bis zum Nachmittag nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Temperaturen von 15 bis 18°C. Am Abend gibt es in Werne Regen bei Werten von 16 bis zu 18°C. In der Nacht gibt es Regen bei Werten von 15°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 5 und 16 km/h erreichen.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Veranstaltungen in Corona-Krise
Bottrop statt Ballermann: Mia Julia tourt durch Autokinos in Deutschland