Was am Dienstag in Lünen wichtig wird: Schützen, Gutschein-Bilanz, Kochbuch

Lünen kompakt

Das Schützenfest in Wethmar fällt wegen der Corona-Pandemie aus - auch wenn es im Stadtteil derzeit gar nicht danach aussieht. Darüber, und über ein geplantes Corona-Kochbuch berichten wir heute.

Lünen

, 09.06.2020, 05:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Archivbild stammt vom Schützenfest 2018 des Schützenvereins Wethmar. Dieses Jahr gibt es kein Fest.

Das Archivbild stammt vom Schützenfest 2018 des Schützenvereins Wethmar. Dieses Jahr gibt es kein Fest. © Goldstein (A)

Das wird heute wichtig:

  • Grün-weiße Wimpel und Fahnen säumen die Straßen in Wethmar. Ganz klar: Hier waren die Schützen am Werk. Allerdings kann das für Fronleichnam geplante Schützenfest nicht stattfinden. Darüber berichten wir heute früh.
  • Die Gutscheinaktion der Lüner Gefromm-Gruppe und ihrer Partner-Brauereien zur Unterstützung der örtlichen Gastronomie in der Corona-Krise ist beendet. Und die Endabrechnung gemacht. Das lesen Sie heute Morgen. (RN+)
  • Das Deutsche Rote Kreuz in Lünen möchte ein Corona-Kochbuch herausbringen. Dabei sucht es die liebsten Rezepte der Lünerinnen und Lüner. Übrigens: Um Nudeln mit Klopapier geht es nicht. Mehr dazu lesen Sie heute am frühen Nachmittag.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Lünen ist es heute tagsüber bewölkt bei Temperaturen von 9 bis 18°C. In der Nacht ist es bewölkt, die Sterne sind nur vereinzelt zu sehen bei einer Temperatur von 10°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 16 und 29 km/h erreichen. (Wetter.com)

Das können Sie am Dienstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

In der Corona-Krise sind sämtliche Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für heute Kontrollen für die folgenden Straßen an: Moltkestraße (Mitte), Brunnenstraße (Mitte), Friedrichstraße (Mitte), Hülshof (Mitte), Lange Straße (Mitte) und Kurt-Schumacher-Straße (Mitte).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Coronavirus in Lünen
Schwimmverbot am Horstmarer See: Zwei Menschen beim Baden am Hundestrand erwischt