Video: Wieso sind Sie bei den Grünen in Schwerte, Ulrich Halbach?

dzKommunalwahl 2020

Was bewegt einen Unternehmer und Bürgerlichen, sich bei den Grünen zu engagieren? Im Video antwortet Ulrich Halbach auf die Frage, welche Gründe er hatte für den Eintritt in die Partei.

Schwerte

, 08.06.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vorurteile halten sich: Arbeiter sind SPD-Mitglied, Zahnärzte bei der FDP, Unternehmer meistens dort oder bei der CDU. Und bei den Grünen sind die Sozialpädagogen, Lehrer und Künstler.

Wie falsch man mit diesen Plattitüden liegen kann, zeigt sich am Beispiel Ulrich Halbach. Er war lange Chef von Diagramm Halbach in Schwerte, ist Vorstand der Bürgerstiftung St. Viktor, war in der evangelischen Kirchengemeinde engagiert als Presbyter und Verantwortlicher für die Finanzen.

Das klingt nach CDU oder FDP? Mag sein. Halbach aber tritt im Herbst 2020 als Direktkandidat für die Grünen in Villigst an. Er wolle Gesicht zeigen und seine eigene Meinung vertreten, unterstreicht er. Welche drei Beweggründe er hatte, zu den Grünen zu gehen, verrät er im Video.

Video
Warum sind Sie bei den Grünen, Ulrich Halbach?

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt

Beinahe hätte das Corona-Virus der FDP die Aufstellung ihrer Kandidatenliste für die Kommunalwahl 2020 verdorben. Der letzte Kandidat kam gerade noch pünktlich für die Unterschrift. Von Holger Bergmann

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen