Überfall in Supermarkt: Täter sprühen mit Pfefferspray

19.09.2020, 12:22 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit Pfefferspray haben zwei junge Männer in Duisburg versucht, eine Supermarkt-Kassiererin zu überfallen. Die auf 17 bis 20 Jahre geschätzten Täter seien am Freitagabend an die Kasse gekommen und hätten Geld gefordert. Dann hätten sie die Kassiererin unmittelbar mit Pfefferspray besprüht, teilte die Polizei am Samstag mit. Beute machten sie trotzdem nicht. Die Polizei fahndet nun nach den Männern.

Weitere Meldungen