Toter nach Frontalzusammenstoß

19.07.2020, 09:51 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein 22-Jähriger ist am Samstagabend in Gütersloh bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ums Leben gekommen. Er war nach ersten Erkenntnissen mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und habe keinen Sicherheitsgurt angelegt gehabt, teilte die Polizei mit. Der 50 Jahre alte Fahrer des anderen Wagens erlitt leichte Verletzungen. Am Unfallort ging die Polizei gegen einen Schaulustigen vor, der die Bergungsmaßnahmen filme. Sein Handy sei eingezogen worden und es werde gegen ihn ermittelt.

Weitere Meldungen