Test zwischen Osnabrück und Schalke wegen Hitze verlegt

08.08.2020, 12:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. Foto: picture alliance/Sophia Kembowski/dpa/Symbolbild

Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. Foto: picture alliance/Sophia Kembowski/dpa/Symbolbild

Das Testspiel zwischen dem Fußball-Zweitligisten VfL Osnabrück und dem Bundesliga-Club FC Schalke 04 ist am Sonntag aufgrund der warmen Temperaturen auf 19.00 Uhr verlegt worden. Ursprünglich sollte die Begegnungen um 18.00 Uhr stattfinden. Dies teilten die Niedersachsen am Samstag mit. Die Partie findet aufgrund der Coronavirus-Pandemie unter Ausschluss der Öffentlichkeit an einem unbekannten Ort statt.

Weitere Meldungen