Sparkasse an der Lippe

Sparkasse an der Lippe

Der Streik im öffentlichen Dienst betrifft auch die Sparkasse an der Lippe. Am Dienstag (20.10.) wird nur in der Hauptstelle in Lünen an der Graf-Adolf-Straße 39 eine Notbesetzung sein. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Der Warnstreik der Gewerkschaft Verdi ist auch in Werne spürbar. Zwei Filialen der Sparkasse bleiben geschlossen, die Dienste in der Geschäftsstelle am Markt sind nur eingeschränkt nutzbar. Von Andrea Wellerdiek

Der Streik im öffentlichen Dienst wird am Donnerstag, 1. Oktober, Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb der Sparkasse an der Lippe haben. Es gibt große Einschränkungen. Von Arndt Brede

Eine Woche nach dem Raubüberfall auf zwei Sparkassen-Kunden ist der Täter noch immer auf freiem Fuß. Die Polizei ermittelt unter Hochdruck. Von Kristina Gerstenmaier

In der Hauptstelle der Sparkasse an der Lippe in Lünen kam es am Montag zu einem Überfall. Dabei hatte der Täter es nicht auf die Bank selber abgesehen, sondern auf zwei spezielle Kunden. Von Sylva Witzig

Die während der Corona-Krise geschlossenen Filialen der Sparkasse an der Lippe werden am 6. Juli wieder öffnen. Allerdings mit teilweise stark reduzierten Öffnungszeiten für die Kunden. Von Dennis Görlich

Geld persönlich am Schalter abholen, kurz eine Frage zur Überweisung - das ist bei der Sparkasse in Werne demnächst nicht mehr so einfach wie bisher: Die Bank schränkt die Öffnungszeiten ein. Von Jörg Heckenkamp

Der Vize-Vorstandsvorsitzende der Sparkasse an der Lippe bekommt seinen Vertrag für fünf Jahre verlängert. Außerdem darf sich der 50-Jährige über eine Beförderung freuen.

In den nächsten Tagen erhalten manche Kundinnen und Kunden der Sparkasse an der Lippe Post: eine Einladung, über Online-Banking nachzudenken. Der Zugang sei jetzt leichter.

Seit Dienstag, 19. November, steht der Weihnachtsbaum für die Wunschbaumaktion in der Sparkasse am Markt. Und von den Wünschen der Kinder zeigten sich die Initiatoren diesmal überrascht. Von Helga Felgenträger

Eigentlich kümmert sich eine Reinigungsfirma um die Brambauer Filiale der Sparkasse an der Lippe. Doch offenbar reicht das nicht, wie ein verärgerter Leser gegenüber der Redaktion erklärt. Von Kristina Gerstenmaier, Daniel Claeßen