Sonniger Start in die Woche

Der Start in die neue Woche wird sonnig und warm in Nordrhein-Westfalen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zeigt sich der Montag ausgesprochen freundlich, mit viel Sonne und Temperaturen bis zu 27 Grad. Bereits am Sonntag gibt es heiteres Wetter bei bis zu 24 Grad. Von Dienstag an wird es allerdings wieder unbeständiger. Immer wieder ziehen Regenschauer auf, die Temperaturen sinken auf 20 bis 23 Grad.

12.07.2020, 11:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Sonne scheint hinter dem Rheinturm. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild

Die Sonne scheint hinter dem Rheinturm. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild

Auch der Mittwoch wird laut DWD wechselhaft mit vielen Schauern und wenig Sonne bei maximal 20 Grad, bevor die Schauer am Donnerstag nachlassen und es gegen Ende der Woche trockener und freundlicher werden soll. Am Freitag sind dann wieder Temperaturen von bis zu 25 Grad möglich.

Weitere Meldungen