Schulen in Werne müssen ab Montag schließen wegen des Coronavirus

Coronavirus

Die ungehemmte Verbreitung des Coronavirus führt zu weiteren drastischen Maßnahmen in Werne. Nun stehen in der Lippestadt die Schließungen aller Schulen ab Montag, 16. März, an.

Werne

, 13.03.2020, 13:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Leere Flure, wie hier in der Turnhalle des Berufskollegs, werden bald in den Werner Schulen herrschen.

Leere Flure, wie hier in der Turnhalle des Berufskollegs, werden bald in den Werner Schulen herrschen. © Vanessa Trinkwald

Ministerpräsident Armin Laschet gab jetzt bekannt, dass die Schulen in NRW ab Montag und voraussichtlich bis zu den Osterferien geschlossen bleiben. Die Lehrer sollen demnach am Montag und Dienstag in den Schulen sein, um eine Notbetreuung zu gewährleisten.

Folgende Schulen in Werne sind von der angekündigten Schulschließung betroffen:

Grundschulen:

Kardinal-von-Galen-Schule Stockum:

Wiehagenschule:

Uhlandschule:

Gymnasien:

Anne-Frank-Gymnasium:

Gymnasium St. Christophorus:

Marga-Spiegel-Sekundarschule

Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Autohaus in Werne
Werner Autohaus bietet Pflegern und Co. jetzt Mietwagen für 15 Euro pro Woche