Schulen in Selm

Schulen in Selm

Das Projekt „Demokratie rockt – Peers Scouts in Aktion“ der Stadt Selm ist wieder gestartet. Dieses Mal haben die Schüler ein Video zu den Themen Fake News und Verschwörungstheorien gedreht.

Die Gewerkschaft Verdi setzt sich für mehr Gehalt im öffentlichen Dienst ein. Deshalb bleiben am Donnerstag einige Stellen in Lünen geschlossen. In den OGS in Selm läuft der Betrieb weiter. Von Sylva Witzig

In der ersten Herbstferienwoche können Schüler der fünften bis zehnten Klasse mit Migrationshintergrund in Selm an einem sportlichen Sprachferienprogramm teilnehmen.

Aus Angst vor Corona-Infektionen gab es zu Beginn des Schuljahres besonders viele Anfragen nach zusätzlichen Schulbussen. Noch kam die Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU) dem nicht nach. Von Kristina Gerstenmaier

Für die Erstklässler in den Grundschulen in Selm sind es spannende Tage mit neuen Eindrücken. Schön, wenn man dann was geschenkt kriegt. Noch schöner, wenn es der Umwelt dient. Von Arndt Brede

Die Schule ging los - und direkt war es heiß. Deswegen gab es an vielen Schulen, wie auch am Städtischen Gymnasium in Selm direkt hitzefrei. Geht es auch so weiter? Von Sophie Godelmann

Als unsinnig hat Prof. Hans-Iko Huppertz, Generalsekretär der Akademie für Kinder- und Jugendmedizin, die Maskenpflicht im Unterricht bezeichnet. Und auch zur Angst der Lehrer hat er eine klare Meinung. Von Ulrich Breulmann

Der Schulstart ist in diesem Jahr unter Corona-Bedingungen ein besonderer. Was gibt es für die Kinder in Selm, Olfen und Nordkirchen zu beachten? Das fassen wir hier zusammen.

Mittwoch beginnt in den Schulen in NRW wieder der Unterricht. Ab der 5. Klasse gilt eine Maskenpflicht auch im Klassenraum. Wie sinnvoll das in Corona-Zeiten ist, darüber streiten die Experten. Von Ulrich Breulmann

„Hurra, wir sind wieder da“, teilt der Verein „Ganz Selm“ mit. Seit Montag (15.6.) läuft in den Schulen wieder die OGS- und Übermittag-Betreuung. Die läuft derzeit aber anders als gewohnt. Von Marcel Schürmann