Schüler mit Schnupfen sollen 24 Stunden zuhause bleiben

03.08.2020, 13:21 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schüler mit Schnupfen sollen in Nordrhein-Westfalen künftig 24 Stunden zuhause bleiben. Wenn keine weiteren Symptome auftreten, die auf eine Corona-Infektion hindeuten, können sie wieder am Unterricht teilnehmen. Das kündigte das NRW-Schulministerium am Montag in Düsseldorf an. Die Schule beginnt in NRW nach gut sechs Wochen Sommerferien nächste Woche Mittwoch - am 12. August.

Weitere Meldungen
Meistgelesen