Schalke zur Saison-Vorbereitung nicht in Mittersill

06.07.2020, 20:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Logo des FC Schalke 04. Foto: Fabian Strauch/dpa/Archivbild

Das Logo des FC Schalke 04. Foto: Fabian Strauch/dpa/Archivbild

Der FC Schalke 04 wird sein Trainingslager zur Vorbereitung auf die neue Saison doch nicht wie geplant im österreichischen Mittersill durchführen. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Montag mit. „Wo das Trainingslager im August stattdessen stattfindet, wird der Verein schnellstmöglich bekanntgeben“, hieß es in den sozialen Netzwerken. Ursprünglich wollten die Schalker vom 31. Juli bis 8. August zum fünften Mal nacheinander ihr Trainingslager in Mittersill absolvieren.

Weitere Meldungen