Schalke testet gegen Reviernachbarn Bochum

29.07.2020, 21:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Banner mit dem Logo des FC Schalke 04. Foto: Fabian Strauch/dpa/Archivbild

Ein Banner mit dem Logo des FC Schalke 04. Foto: Fabian Strauch/dpa/Archivbild

Der FC Schalke 04 bestreitet seine Generalprobe für die kommende Saison gegen den Reviernachbarn VfL Bochum. Wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mitteilte, findet das letzte Spiel der Vorbereitung gegen den Zweitligisten am 5. September um 15.30 Uhr in Gelsenkirchen statt. Zuvor sind Tests gegen den Zweitligisten VfL Osnabrück (9. August) sowie den Drittligisten Viktoria Köln (2. September) vorgesehen. Über eine mögliche Zulassung von Fans wollen die Schalker wegen der dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie kurzfristig entscheiden.

Weitere Meldungen