Schalke-Fußballer Serdar muss auf Teamtraining verzichten

Der deutsche U21-Nationalspieler Suat Serdar muss im Trainingslager des FC Schalke 04 in der spanischen Stadt Benidorm von sofort an auf das Mannschaftstraining verzichten. Nach Angaben des Fußball-Bundesligisten vom Mittwoch zog sich der Mittelfeldspieler eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zu. Er wird aber nicht abreisen, sondern in Benidorm medizinisch betreut.

09.01.2019, 12:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schalke-Fußballer Serdar muss auf Teamtraining verzichten

Bundesliga, 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04. Pavel Kaderabek und Schalkes Suat Serdar (r) kämpfen um den Ball. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Nach der Rückkehr der Schalker soll am Montag im Anschluss an eine weitere Untersuchung entschieden werden, wann Serdar das Teamtraining wieder aufnehmen kann. Schalke 04 bestreitet sein erstes Rückrundenspiel am 20. Januar (18.00 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg.

Weitere Meldungen
Meistgelesen