RTL-„Passion“ in Essen wegen Coronavirus abgesagt

Das RTL-Musikevent „Die Passion“ ist wegen der Coronavirus-Krise abgesagt worden. Das teilte der TV-Sender am Mittwochabend mit. Man halte sich damit an die Anordnung der Stadt Essen, die größere Veranstaltung untersage. Das Event sollte eigentlich am Mittwoch (8. April) vor Ostern stattfinden und live eine moderne Fassung der Leidensgeschichte von Jesus in die Wohnzimmer bringen.

18.03.2020, 19:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Alexander Klaws, Sänger nach der Pressekonferenz zum RTL Musik-Live-Event "Die Passion“. Foto: Caroline Seidel/dpa

Alexander Klaws, Sänger nach der Pressekonferenz zum RTL Musik-Live-Event "Die Passion“. Foto: Caroline Seidel/dpa

Im geplanten Aufgebot für die Veranstaltung waren unter anderem Sänger Alexander Klaws als Erlöser und Schauspieler Samuel Koch als Jünger. Als Erzähler sollte Thomas Gottschalk dabei sein, der Spielort sollte ein Platz neben dem Essener Dom in der Innenstadt sein.

Weitere Meldungen