Revierderby

Revierderby

Borussia Dortmund hat das erste Geisterderby hinter sich. Viele Fans freuen sich über den Bundesliga-Re-Start. Aber nicht alle können den Sieg gegen Schalke genießen. Von Marvin K. Hoffmann

Nicht nur beim Revierderby, auch bei anderen Bundesliga-Spielen lief alles glatt. Innenminister Reul bedankt sich bei den Fans dafür und wendet sich „ausdrücklich“ an die Ultras. Von dpa

Dazu gehört auch die im Tor. Wagner-Elf holte aus den letzten acht Spielen nur vier Punkte bei einem Torverhältnis von 2:19. Clemens Tönnies kündigt Ausgliederungs-Diskussionen an.

Der BVB lässt Schalke nicht den Hauch einer Chance. Unser Reporter Jürgen Koers erlebt das erste Revierderby ohne Zuschauer live im Stadion - und berichtet von einer beklemmenden Atmosphäre. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Kevin Kisker

Der BVB fährt im Geisterderby gegen Schalke einen souveränen Sieg ein. Michael Zorc und Sebastian Kehl loben die Mannschaft, Julian Brandt spricht über den Jubel vor der leeren Südtribüne. Von Dirk Krampe

Der BVB will den Derbysieg gegen Schalke im Netz via „Zoom“ feiern. Doch einige User halten sich nicht an die Regeln - und rauben den echten Fans einen schönen Moment. Von Marvin K. Hoffmann

Giovanni Reyna sollte im Derby gegen Schalke sein Startelf-Debüt für den BVB geben, musste aber kurzfristig passen. Bittere Neuigkeiten gibt es bei der Personalie Dan-Axel Zagadou. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB beeindruckt bei der Rückkehr aus einem zweimonatigen Corona-Schlaf. Das 4:0 im Revierderby gegen Schalke ist standesgemäß und skurril gleichermaßen. Von Dirk Krampe

Beim Re-Start der Bundesliga ist die Mannschaft von Trainer David Wagner in Dortmund im Prinzip chancenlos. Der Revier-Rivale erzielt beim Fußball aus der Tiefkühltruhe Tore wie im Training.

Die Atmosphäre im leeren Signal-Iduna-Park war gespenstisch - das Spiel aus Schalker Sicht allerdings auch. Hier unser Liveticker zum Nachlesen.

BVB gegen Schalke - beim Bundesliga-Neustart ist Dortmund dem S04 in allen Belangen überlegen. Hier gibt‘s die Video-Analyse mit unseren Reportern. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Florian Groeger, Lukas Wittland, Kevin Kisker

Schalke-Trainer David Wagner macht vor dem Derby um Taktik und Aufstellung ein großes Geheimnis. Wagner mauert - mauert Königsblau in Dortmund oder wird offensiver gespielt? Von Frank Leszinski

Eine Wurst-Idee macht Karriere. BVB-Fans müssen zum Derby am Samstag nicht auf die echte Stadionwurst verzichten Viele Fans scheint die Idee von Stadion-Aroma im Wohnzimmer zu reizen. Von Felix Guth

Wie Schalkes Aufsichtsratschef die Königsblauen am Samstag unterstützt. Und warum Trainer David Wagner zumindest in einer „Disziplin“ nicht seinem Vorgänger Huub Stevens nacheifern sollte.

Ein Revierderby ohne Zuschauer ist wie Fußball ohne Tore. Doch die Bundespolizei appelliert an die Vernunft der Fans und bittet sie, zu Hause zu bleiben. Von Joshua Schmitz

Die Bundesliga startet heute mit einem Kracher: Borussia Dortmund gegen FC Schalke 04. So können Sie das Revierderby live im TV, Free-TV und Live-Stream verfolgen. Von Marvin K. Hoffmann

Politik und Polizei sehen in Fan-Ansammlungen rund um Geisterspiele ein Gefahrenpotenzial. Die Ultras werden dabei gerne genannt, dabei geht das Risiko vermutlich von anderen Gruppen aus. Von Tobias Jöhren

BVB gegen Schalke wird zum Geisterderby, die Polizei will das mit „starken Kräften vor Ort“ sicherstellen. Dortmunds Oberbürgermeister Sierau richtet einen Appell an die Fans. Von Marvin K. Hoffmann

Erst war es ein Geheimnis, jetzt steht es offenbar fest: Der DFB setzt beim Revierderby Borussia Dortmund gegen FC Schalke 04 auf einen erfahrenen Schiedsrichter. Von Marvin K. Hoffmann

Normalerweise weiß man schon vorher, welcher Schiedsrichter eine Partie pfeift. Die Ansetzung für das Revierderby Dortmund gegen Schalke wird aber noch aus einem guten Grund geheimgehalten. Von Sascha Klaverkamp

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat bekanntgegeben, dass der Ball ab dem 16. Mai in der Bundesliga wieder rollen wird. Schalke 04 ist samstags um 15.30 Uhr im Derby gefordert. Von Frank Leszinski