Preußen Münster holt Peter Niemeyer als neuen Sportdirektor

18.07.2020, 19:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Peter Niemeyer, hier noch für den SV Darmstadt 98. Foto: Sebastian Widmann/Getty Images/Pool/dpa/Archivbild

Peter Niemeyer, hier noch für den SV Darmstadt 98. Foto: Sebastian Widmann/Getty Images/Pool/dpa/Archivbild

Der ehemalige Bundesliga-Profi Peter Niemeyer ist neuer Sportdirektor des Drittliga-Absteigers SC Preußen Münster. Das gab der Club am Samstag bekannt. Der 36-Jährige erhielt demnach einen Vertrag über drei Jahre. Er sei überzeugt, dass er zum Verein passe und der Verein zu ihm, sagte der unweit von Münster aufgewachsene Niemeyer laut Mitteilung. „Jetzt gilt es, das, was in Schieflage geraten ist, wieder geradezurücken“. Niemeyer hatte unter anderem für Werder Bremen, Hertha BSC und SV Darmstadt 98 gespielt.

Weitere Meldungen