Positiver Corona-Test bei Mönchengladbacher Spieler

14.11.2020, 13:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Arzt hält einen Tupfer zum Abstrich für einen Corona-Test in der Hand. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Ein Arzt hält einen Tupfer zum Abstrich für einen Corona-Test in der Hand. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Ein Fußball-Profi von Borussia Mönchengladbach ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der Bundesligist am Samstag mit. Der nicht namentlich genannte Spieler befinde sich in häuslicher Quarantäne. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt müsse kein weiterer Profi und kein Mitglied des Trainer- und Betreuerstabs in Quarantäne, hieß es weiter. Eine am Freitag durchgeführte Testreihe hat nach Angaben des Vereins keine weiteren positiven Befunde ergeben.

Weitere Meldungen