Polizei warnt mit Chuck Norris vor Trickbetrügern

10.03.2020, 11:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schauspieler Chuck Norris. Foto: Paul Buck/dpa/Archivbild

Schauspieler Chuck Norris. Foto: Paul Buck/dpa/Archivbild

Pünktlich zum 80. Geburtstag des US-Kult-Schauspielers Chuck Norris setzt die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis seinen Mythos im Kampf gegen Trickbetrüger ein: „Chuck Norris gibt falschen Polizisten kein Geld, falsche Polizisten bringen Chuck Norris ihr Geld. Alles Gute zum 80sten Ranger!“, twitterte die Polizei am Dienstag - verbunden mit einem Internetlink zu Tipps gegen falsche Polizisten. Hintergrund: Seit Jahren sammeln Fans Sprüche über den vermeintlich übermenschlichen Schauspieler („Walker, Texas Ranger“) wie zum Beispiel „Chuck Norris löscht einen Großbrand mit Löschpapier“.

Weitere Meldungen