Polizei in Werne

Polizei in Werne

Auf der Autobahn 1 ist es am Montagmittag (23. November) zu einem schweren LKW-Unfall gekommen. Die Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Ascheberg und Hamm-Bockum/Werne war stundenlang voll gesperrt. Von Eva-Maria Spiller

Einen Sattelzug samt Anhänger haben Unbekannte am Wochenende von einem Firmengelände in Werne gestohlen. Einen ähnlichen Fall hatte es bereits im Juli in der Lippestadt gegeben. Von Felix Püschner

Die Polizei fahndet auch am Tag nach dem Großeinsatz in Werne noch nach der flüchtigen Person. Nach einem Familienstreit wird ein Mann gesucht, der mit einem Baseballschläger bewaffnet sein soll. Von Jörg Heckenkamp, Eva-Maria Spiller, Felix Püschner

Opfer eines versuchten Raubüberfalls wurde am Freitagabend (20.11.) ein 20-jähriger Mann in der Jahnstraße in Werne. Die Angreifer schlugen auf den Mann ein und attackierten ihn mit Pfefferspray. Von Felix Püschner

Auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Hamm-Bockum/Werne und Ascheberg in Fahrtrichtung Bremen ist ein LKW verunglückt. Die Autobahn bleibt in Fahrtrichtung Bremen noch länger gesperrt. Die Bergungsarbeiten Von Pascal Löchte, Andrea Wellerdiek

Trickbetrüger haben am Samstag (14. November) zwei Seniorinnen in Werne abgelenkt und ihnen Bargeld und Schmuck gestohlen. Die Polizei bittet die Bürger um Hinweise, um die Fälle aufzuklären.

Bei einem Verkehrsunfall am Montag wurde eine Pedelec-Fahrerin aus Werne schwer verletzt. Die 44-Jährige war mit einem Auto zusammen gestoßen. Sie wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Von Andrea Wellerdiek

Die Feuerwehr in Werne musste am Montagvormittag zu einer Verwertungsanlage in Holthausen ausrücken. Dort war es zu einer Rauchentwicklung gekommen. 24 Einsatzkräfte waren im Einsatz. Von Eva-Maria Spiller

Horror in den Abendstunden für eine junge Frau - zwei Unbekannte schellen an ihrer Haustür und dringen in ihre Wohnung, rauben einen mittleren, vierstelligen Geldbetrag. Die Polizei sucht Zeugen. Von Jörg Heckenkamp

Das Banner steht an den Eingängen der Fußgängerzone in Werne. Es erinnert an die Corona-Schutzregeln und wünscht den Besuchern Gesundheit. Das passte offenbar jemandem nicht. Von Jörg Heckenkamp

Der Autofahrer, der Donnerstagnacht frontal gegen einen Baum prallte und schwer verletzt, stand unter Alkohol und Drogen. Die Polizei listet noch eine Menge weiterer Delikte auf. Von Jörg Heckenkamp

Ein etwa 11 bis 13 Jahre alter Junge hat einen teuren Wagen beschädigt und sich dann aus dem Staub gemacht. Die Polizei suchte ihn sowie zwei weitere Kinder. Jetzt wurde der Junge ermittelt. Von Jörg Heckenkamp

Im Herbst steigt das Unfallrisiko für Mensch und Tier sichtlich an. Der ACV warnt vor erhöhtem Risiko zur bevorstehenden Zeitumstellung. Der Hegeringsleiter erklärt, worauf Autofahrer achten sollen.

Ein brennendes Wohnmobil auf dem Parkplatz am Solebad in Werne sorgte am Samstagmorgen für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Es gab mehrere Explosionen. Eine Person wurde verletzt. Von Felix Püschner

Eine Rollerfahrerin ist am Freitag (23. Oktober) auf der Straße Dornberg in Werne schwer verletzt worden. Sie kollidierte mit einem PKW, der gerade aus der Gargenzufahrt kam. Von Felix Püschner