Paderborn verpflichtet Kapitän der schwedischen U 21

23.09.2020, 14:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat drei Tage nach der 0:1-Auftaktniederlage bei Holstein Kiel einen weiteren Spieler verpflichtet. Vom italienischen Erstligisten Udinese Calcio wechselt Mittelfeldspieler Svante Ingelsson zum Bundesliga-Absteiger. Der 22 Jahre alte Kapitän der schwedischen U 21-Nationalmannschaft wird zunächst für ein Jahr ausgeliehen, Paderborn hat aber eine Kaufoption. Dies teilte der Club am Mittwoch mit. „Svante ist vielseitig einsetzbar, was ihn zu einer wertvollen Verstärkung für unseren Kader macht. Er ist körperlich robust, so dass er sehr gut in die 2. Bundesliga passt“, sagte SC-Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth.

Weitere Meldungen
Meistgelesen