Ölspur auf der Kreisstraße: Stadtwerke Selm waren im Einsatz

Kreisstraße

Die Stadtwerke Selm mussten am Freitag auf der Kreisstraße aktiv werden. Dort hatte ein Fahrzeug eine Ölspur hinterlassen.

Selm

, 28.02.2020, 15:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Eine meterlange Ölspur zieht sich am Freitagmorgen über die Kreisstraße

Eine meterlange Ölspur zieht sich am Freitagmorgen über die Kreisstraße © Carina Strauß

Wer am Freitagvormittag im Selmer Zentrum unterwegs war, musste möglicherweise etwas mehr Zeit einplanen als sonst. Der Grund war eine Ölspur auf der Kreisstraße.

Wer sie verursacht hat? „Das ist uns nicht bekannt“, sagt Stadtsprecher Malte Woesmann auf Nachfrage der Redaktion.

Er konnte allerdings mitteilen, dass die Stadtwerke Selm sich da bereits schon um das Abstreuen der Spur gekümmert hatte. Auch Schilder mit dem Hinweis auf die Spur hatten die Mitarbeiter aufgestellt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Blühstreifen
Ortsverein der Landwirte sucht weitere Bauern für das Säen von Blühstreifen in Selm
Hellweger Anzeiger Polizeieinsätze
Einbrüche und Straftaten in Zeiten von Corona: Wie ist die Situation in Selm?
Hellweger Anzeiger Frühling in Zeiten von Corona
Blumen im Frühling: ein Spaziergang durch die Natur, ohne das Haus verlassen zu müssen