Nun 4743 Corona-Infektionen in NRW

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen in NRW steigt weiter. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums vom Donnerstag in Düsseldorf (Stand: 10 Uhr) gab es NRW-weit 4743 nachgewiesene Fälle. Die Zahl der gemeldeten Todesfälle erhöhte sich auf 16.

19.03.2020, 11:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ratschläge zum Coronavirus auf einer Werbetafel in Düsseldorf. Foto: Federico Gambarini/dpa

Ratschläge zum Coronavirus auf einer Werbetafel in Düsseldorf. Foto: Federico Gambarini/dpa

Am Mittwochnachmittag (16 Uhr) waren noch 13 Todesfälle gemeldet worden sowie knapp 4300 Corona-Infektionen. Mit 840 bestätigten Fällen ist der Kreis Heinsberg weiter am meisten betroffen. In Köln wurden 430 Fälle gezählt, in Aachen und der Städteregion 298 Fälle sowie in Düsseldorf und Essen jeweils 154 Fälle. Der Kreis Minden-Lübbecke meldete 110 Fälle.

Weitere Meldungen