NRW-Regierung: Operationen wegen Coronakrise verschieben

13.03.2020, 15:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Mundschutz liegt auf einem Tisch. Foto: Georg Wendt/dpa/archivbild

Ein Mundschutz liegt auf einem Tisch. Foto: Georg Wendt/dpa/archivbild

Alle nicht zwingend nötigen Operationen in NRW sollen wegen der Coronakrise auf absehbare Zeit verschoben werden. Das sagte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Freitag in Düsseldorf.

Weitere Meldungen
Meistgelesen