Musiktheater im Revier stellt Spielbetrieb wegen Corona ein

11.03.2020, 15:21 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen stellt wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus seinen Spielbetrieb ein. Voraussichtlich bis zum 19. April fielen alle Veranstaltungen aus, teilte die Bühne mit. Die Stadt Gelsenkirchen hatte beschlossen, dass alle nicht unbedingt notwendigen Veranstaltungen vorerst nicht wie geplant stattfinden werden. Tickets für die von dem Ausfall betroffenen Aufführungen können den Angaben zufolge kostenlos gegen spätere Termine oder Gutscheine getauscht oder gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

Weitere Meldungen