Mann mit Kind beim Zwiebel-Diebstahl erwischt

24.08.2020, 11:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Drei große Taschen waren voll: Ein Mann mit einem Kind ist in Rhede im Münsterland beim Diebstahl von Zwiebeln erwischt worden. Der 50-Jährige habe sich an einem Feld bedient, teilte die Polizei am Montag mit. Der betroffene Landwirt habe das gesehen und die Polizei gerufen. Nun muss sich der 50-Jährige mit einer Strafanzeige auseinandersetzen, der Bauer bekam seine Zwiebeln zurück.

Weitere Meldungen