Lottoannahmestelle in Hamm überfallen: Täter geflohen

28.08.2020, 05:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Fahrzeug der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Fahrzeug der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Mann hat eine Lottoannahmestelle in Hamm überfallen und ist danach mit dem Geld geflohen. Der Täter habe am Donnerstag kurz vor Ladenschluss das Geschäft betreten und mit vorgehaltenem Messer Geld gefordert, teilte die Polizei mit. Nachdem er die gesamten Tageseinnahmen erhalten habe, sei er geflohen. Der Mann sei etwa 25 bis 30 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, schlank, und habe kurze blonde Haare.

Weitere Meldungen
Meistgelesen