Laumann: Coronavirus um vielfaches ansteckender als Grippe

18.03.2020, 06:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Karl-Josef Laumann (CDU), Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen. Foto: Federico Gambarini/dpa

Karl-Josef Laumann (CDU), Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen. Foto: Federico Gambarini/dpa

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat mit deutlichen Worten auf die Unterschiede zwischen dem neuartigen Coronavirus und der Grippe hingewiesen. Es gebe nach wie vor keine Medikamente gegen die Erkrankung, keine Impfung, und das Virus sei sehr viel ansteckender. Es gebe Experten, die davon ausgingen, dass das Virus sechs bis sieben mal so ansteckend wie eine normale Grippe sei, sagte Laumann am Dienstag in Düsseldorf.

Weitere Meldungen
Meistgelesen