Lastwagenbrand: Langer Stau auf A2 bei Bad Salzuflen

26.11.2020, 09:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein Lastwagenbrand hat am Donnerstagmorgen auf der A2 bei Bad Salzuflen in Richtung Hannover für einen kilometerlangen Stau gesorgt. Ein Autotransporter hatte zwischen den Anschlussstellen Ostwestfalen/Lippe und Herford/Bad Salzuflen aus noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei Bielefeld mitteilte. Acht transportierte Autos wurden beschädigt. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf eine fünfstellige Summe. Nach Angaben der Feuerwehr brannten mehr als die Hälfte der geladenen Autos und der Transporter komplett aus.

Weitere Meldungen
Meistgelesen