Laschet: ÖPNV wird nicht eingeschränkt

13.03.2020, 15:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, gibt ein Statement ab. Foto: Federico Gambarini/dpa

Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, gibt ein Statement ab. Foto: Federico Gambarini/dpa

Der öffentliche Personennahverkehr in NRW wird wegen der Corona-Krise nicht eingeschränkt. Der Nahverkehr müsse funktionieren, damit die Pfleger und Ärzte von A nach B kommen könnten, sagte NRW Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Freitag in Düsseldorf. „Das Aufrechterhalten des öffentlichen Personen-Nahverkehrs ist eine Aufgabe, die gerade der Bekämpfung der Pandemie dient.“

Weitere Meldungen