Kreisliga D2 Unna/Hamm: TIU Rünthe II – VfK Weddinghofen II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Bleibt Weddinghofen II auf der Erfolgsspur?

Die Zweitvertretung von Weddinghofen will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Reserve von Rünthe ausbauen. Jüngst brachte der FC Overberge III der TIU Rünthe II die siebte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der VfK Weddinghofen II gewann das letzte Spiel gegen den Türkischer SC Kamen IV mit 3:2 und liegt mit 27 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel hatte Weddinghofen II den Heimvorteil gehabt und mit 5:1 gesiegt.

Kreisliga D2 Unna/Hamm

28.02.2020, 17:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

29:56 – das Torverhältnis von Rünthe II spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Mit Blick auf die Kartenbilanz des VfK Weddinghofen II ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Offensiv konnte den Gästen in der Kreisliga D2 Unna/Hamm kaum jemand das Wasser reichen, was die 52 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Neun Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des VfK Weddinghofen II. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte Weddinghofen II.

Über 4,33 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der VfK Weddinghofen II vor. Die TIU Rünthe II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Weddinghofen II zu stoppen. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Rünthe II schafft es mit zwölf Zählern derzeit nur auf Platz zehn, während der VfK Weddinghofen II 15 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt.

Gegen Weddinghofen II erwartet die TIU Rünthe II eine hohe Hürde.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben