Kreisliga D1 Unna/Hamm: VfK Nordbögge III – SG Bockum-Hövel 2013 IV (Sonntag, 15:00 Uhr)

Auswärtsmacht SG Bockum-Hövel 2013 IV

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht Nordbögge III am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit Bockum-Hövel IV der Primus der Kreisliga D1 Unna/Hamm. Die zweite Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den VfK gegen die SVE Heessen IV. Die SGBH kam zuletzt gegen Gurbet Spor Bergkamen zu einem 3:3-Unentschieden.

Kreisliga D1 Unna/Hamm

27.09.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der VfK Nordbögge III belegt mit elf Punkten den vierten Tabellenplatz. Mit dem Gewinnen tat sich das Heimteam zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Das bisherige Abschneiden der SG Bockum-Hövel 2013 IV: fünf Siege, eine Punkteteilung und ein Misserfolg. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft Nordbögge III über dreimal pro Partie. Die Gäste aber auch! Der VfK hat mit Bockum-Hövel IV eine unangenehme Aufgabe vor sich. Die SGBH ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nimmt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz ein. Nach der SG Bockum-Hövel 2013 IV stellt der VfK Nordbögge III mit 27 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Gegen Bockum-Hövel IV rechnet sich Nordbögge III insgeheim etwas aus – gleichwohl geht die SGBH leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen