Kreisliga D1 Unna/Hamm

Kreisliga D1 Unna/Hamm

Die Corona-Infektionszahlen sind nach wie vor hoch, sodass sich der Fußballkreis Unna/Hamm dazu entschieden hat, auch den bevorstehenden Spieltag zu verschieben. Von Thorsten Teimann

Die Reserve von Flierich-Lenningsen konnte in den letzten sechs Spielen nicht punkten. Mit Gurbet Spor kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Die achte Saisonniederlage kassierte der TV Germania

Hellweger Anzeiger HA-Tippspiel

Auf in die 15. Runde

Mit 1:4 verlor der 1. FC Pelkum III am vergangenen Sonntag deutlich gegen die Reserve des 1. FC Pelkum. Pelkum II erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Eintracht Heessen IV erteilte der Reserve von Flierich-Lenningsen eine Lehrstunde: 8:0 hieß es am Ende für die DJK SV Eintracht Heessen IV. Eintracht Heessen IV war als klarer Favorit ins Spiel gegangen

Gegen den FC Hamm 2011 setzte es für Gurbet Spor Bergkamen eine ungeahnte 4:2-Pleite. Enttäuschung bei Gurbet Spor: FC Hamm, als Außenseiter ins Spiel gestartet, setzte sich überraschend durch.

Am Sonntag bekommt es FC Hamm mit Gurbet Spor zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Auf heimischem Terrain blieb der FC Hamm 2011 am vorigen Sonntag aufgrund der 1:3-Pleite

Am Sonntag trifft die Reserve von Pelkum auf Pelkum III. Anstoß ist um 14:30 Uhr. Der 1. FC Pelkum II gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen den Yunus Emre Hammer SV II und muss sich deshalb nicht verstecken.

Hellweger Anzeiger HA-Tippspiel

Auf geht´s in die 14. Runde

Am Sonntag begrüßte die Zweitvertretung des Yunus Emre Hammer SV die Reserve des 1. FC Pelkum. Die Begegnung ging mit 3:1 zugunsten des Gasts aus. Das Hinspiel war eine Demonstration von Pelkum II gewesen,

Die Differenz von einem Treffer brachte der DJK SV Eintracht Heessen IV gegen den 1. FC Pelkum III den Dreier. Das Match endete mit 3:2. Pelkum III erlitt gegen Eintracht Heessen IV erwartungsgemäß eine Niederlage.

Der Kamener SC III erteilte dem TuS 46/68 Uentrop IV eine Lehrstunde: 8:2 hieß es am Ende für den Kamener SC III. Der Kamener SC III hatte schon im Vorfeld Rückenwind. Da war es nur ein Leichtes, das

Gurbet Spor seit fünf Spielen ohne Pleite – Krise von Flierich-Lenningsen geht weiter

Kreisliga D1 Unna/Hamm: Gurbet Spor Bergkamen – TV Germania Flierich-Lenningsen II, 15:2 (6:1)

Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatte Gurbet Spor die Zweitvertretung von Flierich-Lenningsen mit 15:2 überrannt. An der Favoritenstellung

Müller sichert Nordbögge III den Auswärtserfolg

Kreisliga D1 Unna/Hamm: FC Hamm 2011 – VfK Nordbögge III, 1:3 (0:1)

Der VfK Nordbögge III kam am Sonntag zu einem 3:1-Erfolg gegen den FC Hamm 2011. Nordbögge III erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier. Der Vergleich im Hinspiel

Pelkum III trifft am Sonntag mit Eintracht Heessen IV auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Der 1. FC Pelkum III erntete am letzten Spieltag nichts und ging

Beendet TuS Uentrop IV den jüngsten Triumphzug des Gegners? Der Kamener SC III wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Der Kamener SC III siegte im letzten Spiel souverän mit 4:2 gegen den 1. FC Pelkum

Mit Gurbet Spor Bergkamen spielt die Zweitvertretung von Flierich-Lenningsen am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist der Gast auf die Überflieger vorbereitet? Letzte Woche siegte Gurbet Spor Bergkamen

Beim kommenden Gegner von Herringen II lief es zuletzt wie am Schnürchen – Bockum-Hövel IV wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Die achte Saisonniederlage kassierte der SVF Herringen III am letzten

Nachdem es in den letzten vier Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will die Reserve des Yunus Emre Hammer SV gegen die Zweitvertretung des 1. FC Pelkum in die Erfolgsspur zurückfinden. Die siebte Saisonniederlage

Nach vier Partien ohne Sieg braucht FC Hamm mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen Nordbögge III. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des FC Hamm 2011 ernüchternd.

Yunus Emre HSV II bleibt Schlusslicht bei Gegentoren in der Kreisliga D1 Unna/Hamm

Kreisliga D1 Unna/Hamm: VfK Nordbögge III – Yunus Emre Hammer SV II, 4:0 (1:0)

Erfolglos ging der Auswärtstermin der Zweitvertretung des Yunus Emre Hammer SV bei Nordbögge III über die Bühne. Der Yunus Emre HSV II verlor das Match mit 0:4. Was viele voraussagten, trat letztlich

Gurbet Spor Bergkamen und der FC Hamm 2011 lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. Die Überraschung blieb aus, sodass FC Hamm eine Niederlage kassierte.

Kamener SC III seit acht Spielen ohne Pleite – Krise von Pelkum II geht weiter

Kreisliga D1 Unna/Hamm: 1. FC Pelkum II – Kamener SC III, 2:4 (0:3)

Für die Reserve von Pelkum gab es in der Heimpartie gegen den Kamener SC III, an deren Ende eine 2:4-Niederlage stand, nichts zu holen. Als Favorit rein – als Sieger raus. Der Kamener SC III hat alle Erwartungen erfüllt.

Pelkum III will beim TuS 46/68 Uentrop IV die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Die vierte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für TuS Uentrop IV gegen den Kamener SC III. Der 1.

Beim kommenden Gegner von Herringen II stimmte zuletzt der Ertrag. Ist der Gast für das Aufeinandertreffen mit der DJK SV Eintracht Heessen IV gewappnet? Eintracht Heessen IV gewann das letzte Spiel souverän