Kreisliga D1 Unna/Hamm

Kreisliga D1 Unna/Hamm

Am Sonntag trifft die SG Bockum-Hövel 2013 IV auf Gurbet Spor. Nach der 3:4-Niederlage gegen den Kamener SC III am letzten Spieltag ist Bockum-Hövel IV um Wiedergutmachung bemüht und will diesmal wieder

Der VfK Nordbögge III fordert im Topspiel die SVE Heessen IV heraus. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt der Eintracht Heessen IV ernüchternd. Gegen Gurbet Spor Bergkamen kassierte man eine 1:4-Niederlage.

Der FC Hamm 2011 will bei SVF Herringen III die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag kassierte Herringen die fünfte Saisonniederlage gegen Yunus Emre HSV II. Auf heimischem

Die Zweitvertretung der 1. FC Pelkum will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge beim TuS 46/68 Uentrop IV punkten. Letzte Woche siegte der TuS 46/68 gegen den VfK Nordbögge III mit 7:6. Somit nimmt

Der Kamener SC III will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Reserve von Flierich-Lenningsen punkten. Der TVG strich am Sonntag drei Zähler gegen den FC Hamm 2011 ein (2:1). Letzte Woche

Am Sonntag trifft der 1. FC Pelkum III auf die Reserve von Yunus Emre HSV. Das letzte Ligaspiel endete für Pelkum III mit einem Teilerfolg. 3:3 hieß es am Ende gegen den VfK Nordbögge III. Yunus Emre

Die SG Bockum-Hövel 2013 IV behält die Tabellenführung, zeigte sich aber bei der 3:4-Schlappe gegen den Kamener SC III nicht in bester Verfassung. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet.

Die gute Serie des VfK Nordbögge III seit dem Saisonbeginn ist gerissen. Der Gastgeber verlor gegen den TuS 46/68 Uentrop IV mit 6:7 und steckte damit die erste Saisonniederlage ein. Unerwartet und schmerzlich

Herringen weiterhin mit löchrigster Defensive der Kreisliga D1 Unna/Hamm

Kreisliga D1 Unna/Hamm: Yunus Emre HSV II – SVF Herringen III, 4:1 (2:1)

SVF hat den Start ins neue Fußballjahr nach fünf Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 1:4-Niederlage gegen die Zweitvertretung von Yunus Emre verdaut werden. YEHSV ließ keine

Am Sonntag trafen der FC Hamm 2011 und die Zweitvertretung von Germ. Fl.-Lenningsen aufeinander. Das Match entschieden die Gäste mit 2:1 für sich. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich

Gurbet Spor weist Eintracht Heessen IV in die Schranken

Kreisliga D1 Unna/Hamm: SVE Heessen IV – Gurbet Spor Bergkamen, 1:4 (0:3)

Trotz eines satten tabellarischen Vorsprungs auf Gurbet Spor hatte die Eintracht Heessen IV klar das Nachsehen und verlor mit 1:4. Mit breiter Brust war die Eintracht Heessen IV zum Duell mit GS angetreten

Gurbet Spor fordert im Topspiel die SVE Heessen IV heraus. Jüngst brachte die SG Bockum-Hövel 2013 IV der Eintracht Heessen IV die erste Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. GS dürfte dieses Spiel

Der KSC III trifft am Sonntag (17:00 Uhr) auf die SGBH. Zuletzt kam die SG Bockum-Hövel 2013 IV zu einem 4:1-Erfolg über die SVE Heessen IV. Der Kamener SC III siegte im letzten Spiel gegen den FC Hamm

Uentrop IV muss mit einer schwarzen Serie von drei Niederlagen im Gepäck auch noch bei Liga-Schwergewicht VfK Nordbögge III antreten. Das letzte Ligaspiel endete für den VfK Nordbögge III mit einem Teilerfolg.

SVF Herringen III trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf die Reserve von Yunus Emre HSV. Am letzten Spieltag kassierte Yunus Emre II die vierte Saisonniederlage gegen Germ. Fl.-Lenningsen II. Herringen musste

Am Sonntag trifft der FC Hamm 2011 auf die Zweitvertretung von Germ. Fl.-Lenningsen. Am vergangenen Spieltag verlor Hamm 2011 gegen den Kamener SC III und steckte damit die zweite Niederlage in dieser Saison ein.

Gegen Gurbet Spor holte sich der TuS 46/68 eine 2:6-Schlappe ab. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch GS wusste zu überraschen. Baris Yildiz musste nach nur 16 Minuten vom Platz,

Der KSC III verbuchte einen 3:2-Arbeitssieg gegen den FCH. Die Ausgangslage sprach für den Kamener SC III, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Kai Buchmeier schoss in der 13. Minute vom Elfmeterpunkt

Die Zweitvertretung von Germ. Fl.-Lenningsen holte den ersten Saisonsieg gegen die Reserve von Yunus Emre durch einen 5:1-Erfolg. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch Flierich-Lenningsen

Die gute Serie der Eintracht Heessen IV seit dem Saisonbeginn ist gerissen. Der Gastgeber verlor gegen Bockum-Hövel IV mit 1:4 und steckte damit die erste Saisonniederlage ein. Für Sebastian Sanski war

SVF Herringen III hat den Start ins neue Fußballjahr nach fünf Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 0:8-Niederlage gegen die Zweitvertretung von Pelkum verdaut werden. Der FCP

Pelkum III sah bereits wie der sichere Sieger aus, musste sich schließlich jedoch mit nur einem Punkt zufriedengeben: 3:3 hieß es am Ende. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich die Heimmannschaft

Am Sonntag trifft GS auf Uentrop IV. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Letzte Woche gewann Gurbet Spor gegen den 1. FC Pelkum III mit 3:2. Damit liegt Gurbet Spor Bergkamen mit sechs Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Die SVE Heessen IV hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als die SG Bockum-Hövel 2013 IV zum Gegner. Hinter der Eintracht Heessen IV liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den Kamener SC

Will Herringen den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die Zweitvertretung von Pelkum gewonnen werden. Zuletzt musste sich SVF geschlagen geben, als man gegen den VfK Nordbögge III die

Will die Reserve von Germ. Fl.-Lenningsen den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die Zweitvertretung von Yunus Emre HSV gewonnen werden. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Flierich-Lenningsen

Am Sonntag trifft der KSC III auf Hamm 2011. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Zuletzt kassierte der Kamener SC III eine Niederlage gegen die SVE Heessen IV – die zweite Saisonpleite. Der FCH musste sich im vorigen

Pelkum III will gegen Nordbögge III die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag nahm der FCP III gegen Gurbet Spor Bergkamen die dritte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Der

Im Spiel des Heimteams gegen Gurbet Spor Bergkamen gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten des Gasts. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt

Der Gast hat auch im vierten Saisonspiel gegen den VfK Nordbögge III eine 0:3-Niederlage eingesteckt und somit einen klassischen Fehlstart hingelegt. Für Tolga Özen war der Einsatz nach sieben Minuten vorbei.