Kreisliga D1 Unna/Hamm: Gurbet Spor Bergkamen – TuS 46/68 Uentrop IV (Sonntag, 15:00 Uhr)

TuS 46/68 Uentrop IV: Drei Punkte sollen her

Am Sonntag trifft GS auf Uentrop IV. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Letzte Woche gewann Gurbet Spor gegen den 1. FC Pelkum III mit 3:2. Damit liegt Gurbet Spor Bergkamen mit sechs Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Zuletzt musste sich der TuS 46/68 geschlagen geben, als man gegen die SG Bockum-Hövel 2013 IV die zweite Saisonniederlage kassierte.

Kreisliga D1 Unna/Hamm

06.09.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Hintermannschaft ist das Prunkstück von GS. Insgesamt erst zweimal gelang es dem Gegner, die Heimmannschaft zu überlisten. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, Gurbet Spor Bergkamen zu stoppen. Von den zwei absolvierten Spielen hat Gurbet Spor alle für sich entschieden.

Ins Straucheln könnte die Defensive des TuS 46/68 Uentrop IV geraten. Die Offensive von GS trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. Mit vier Punkten belegt Uentrop IV den achten Tabellenplatz. Damit ist man Gurbet Spor Bergkamen ganz dicht auf den Fersen, denn Gurbet Spor hat mit sechs Punkten nur zwei Zähler mehr auf dem Konto und steht auf dem fünften Platz. GS oder der TuS 46/68? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen