Kreisliga D1 Unna/Hamm: Germ. Fl.-Lenningsen II – Yunus Emre HSV II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Duell auf Augenhöhe

Will die Reserve von Germ. Fl.-Lenningsen den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die Zweitvertretung von Yunus Emre HSV gewonnen werden. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Flierich-Lenningsen ernüchternd. Gegen den 1. FC Pelkum II kassierte man eine 0:7-Niederlage. Den ersten Saisonsieg feierte Yunus Emre II vor Wochenfrist gegen den FC Hamm 2011 (3:2).

Kreisliga D1 Unna/Hamm

06.09.2019, 13:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Offensive des TVG zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – zwei geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Einen klassischen Fehlstart legten die Gastgeber hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

In der Defensive drückt der Schuh bei YEHSV, was in den bereits 16 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Wenn die Gäste den Platz betreten, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Yunus Emre HSV II (16). Aber auch bei Germ. Fl.-Lenningsen II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (17). Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich drei Punkte machen den Unterschied aus. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts eines vergleichbaren Leistungsvermögens der beiden Teams ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen