Kreisliga C7 Dortmund: VfB Lünen IV – FC BSG DSW21/DEW21 II (Sonntag, 12:30 Uhr)

VfB Lünen IV will Trend fortsetzen

Am kommenden Sonntag um 12:30 Uhr trifft der VfB Lünen IV auf die Reserve des FC BSG DSW21/DEW21. Während der VfB Lünen IV nach dem 5:2 über die SG Alemannia Scharnhorst III mit breiter Brust antritt, musste sich der FC BSG DSW21/DEW21 II zuletzt mit 0:2 geschlagen geben.

Kreisliga C7 Dortmund

08.11.2019, 12:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wer den VfB Lünen IV als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 27 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Sieben Siege und fünf Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des VfB Lünen IV. Die passable Form des VfB Lünen IV belegen neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

In dieser Saison sammelte der FC BSG DSW21/DEW21 II bisher sechs Siege und kassierte sechs Niederlagen.

Die Hintermannschaft des VfB Lünen IV ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des FC BSG DSW21/DEW21 II mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen.

Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen