Kreisliga C7 Dortmund: TuRa Asseln – BSV Fortuna Dortmund 58 II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Gipfeltreffen der Kreisliga C7 Dortmund

Die Reserve der BSV Fortuna Dortmund 58 fordert im Topspiel TuRa Asseln heraus. Asseln siegte im letzten Spiel gegen das Türkspor Dortmund 2000 IV mit 8:1 und liegt mit 15 Punkten weit oben in der Tabelle. Hinter der Fortuna Dortmund liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den FC BSG DSW21/DEW21 2 verbuchte man einen 5:2-Erfolg.

Kreisliga C7 Dortmund

20.09.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Erfolgsgarant für das gute Abschneiden von TuRa ist die funktionierende Defensive, die erst fünf Gegentreffer hinnehmen musste. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, die Heimmannschaft zu stoppen. Von den fünf absolvierten Spielen hat TuRa Asseln alle gewonnen.

Der BSV Fortuna Dortmund 58 II ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet vier Siege und ein Unentschieden. Aufpassen sollte die Fortuna Dortmund auf die Offensivabteilung von Asseln, die durchschnittlich mehr als sechsmal pro Spiel zuschlug. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der BSVF belegt einen guten zweiten Platz in der Auswärts-, TuRa einen ebenso guten zweiten Platz in der Heimtabelle. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur zwei Punkte trennen die Teams voneinander. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen