Kreisliga C7 Dortmund: SV Dortmund-Wickede II – FC BSG DSW21/DEW21 II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Kann FC BSG DSW21/DEW21 II den Lauf ausbauen?

Die Zweitvertretung der FC BSG DSW21/DEW21 will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Reserve von Dortmund-Wickede ausbauen. Die sechste Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den SV Dortmund-Wickede II gegen den VfB Lünen IV. Letzte Woche gewann der FC BSG DSW21/DEW21 II gegen die DJK RW Obereving II mit 11:0. Somit nimmt der FC BSG DSW21/DEW21 II mit zwölf Punkten den achten Tabellenplatz ein.

Kreisliga C7 Dortmund

11.10.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Daheim hat Dortmund-Wickede II die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mit sieben gesammelten Zählern haben die Gastgeber den elften Platz im Klassement inne. Der SV Dortmund-Wickede II musste schon 56 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Vom Glück verfolgt war Dortmund-Wickede II in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

In dieser Saison sammelte der FC BSG DSW21/DEW21 II bisher vier Siege und kassierte vier Niederlagen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der FC BSG DSW21/DEW21 II.

Vor allem die Offensivabteilung des FC BSG DSW21/DEW21 II muss der SV Dortmund-Wickede II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Die Körpersprache stimmte in der Regel beim FC BSG DSW21/DEW21 II, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 25 Gelbe Karten sammelte. Ist Dortmund-Wickede II darauf vorbereitet?

Mit dem FC BSG DSW21/DEW21 II trifft der SV Dortmund-Wickede II auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen