Kreisliga C7 Dortmund: SuS Derne19 IV – South Dortmund Soccers II, 1:5 (0:3)

Bock schießt Derne19 IV ab

Mit 1:5 verlor der SuS Derne19 IV am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen die Reserve der South Dortmund Soccers. Auf dem Papier ging die Dortmund Soccers II als Favorit ins Spiel gegen Derne19 IV – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Kreisliga C7 Dortmund

01.09.2019, 19:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Johannes Bock brachte den Ball zum 1:0 zugunsten der SDS II über die Linie (7.). Bereits in der elften Minute erhöhte Simon Kupferschmidt den Vorsprung des Gasts. Yorum Avseren musste nach nur 17 Minuten vom Platz, für ihn spielte Emrullah Göksever weiter. Nach nur 23 Minuten verließ Kupferschmidt von der South Dortmund Soccers II das Feld, Maik Wellbrock kam in die Partie. Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Bock in der 28. Minute. Das überzeugende Auftreten der Dortmund Soccers II fand Ausdruck in einer klaren Halbzeitführung. Nominell gleich positioniert ersetzte Christian Ackermann Adem Kartal im zweiten Durchgang beim SuS D19 (46.). Alper Celik schoss für den Gastgeber in der 55. Minute das erste Tor. Bock beseitigte mit seinen Toren (60./88.) die letzten Zweifel am Sieg der SDS II. Als Schiedsrichter Anil-Ferkan Yaser (Lünen) die Begegnung schließlich abpfiff, war der SuS Derne19 IV vor heimischer Kulisse mit 1:5 geschlagen.

Trotz der Niederlage belegt Derne19 IV weiterhin den achten Tabellenplatz. Die bisherige Saisonbilanz des SuS D19 bleibt mit einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Pleiten schwach.

Für die South Dortmund Soccers II ging es nach dem Erfolg in der Tabelle weder nach oben noch nach unten. Die Dortmund Soccers II ist mit neun Punkten aus vier Partien gut in die Saison gestartet. Drei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz der SDS II. Nächster Prüfstein für den SuS Derne19 IV ist der TuS Neuasseln III (Sonntag, 11:00 Uhr). Die South Dortmund Soccers II misst sich am selben Tag mit der Zweitvertretung der Viktorianer (13:00 Uhr).

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen