Kreisliga C7 Dortmund: ÖSG Viktoria 08 Dortmund II – VfL Schwerte III (Sonntag, 14:30 Uhr)

Reißt ÖSG Viktoria 08 II das Ruder herum?

Der VfL Schwerte III will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Reserve der ÖSG Viktoria 08 Dortmund punkten. Am vergangenen Spieltag verlor die ÖSG Viktoria 08 II gegen den BSV Fortuna Dortmund 58 II und steckte damit die siebte Niederlage in dieser Saison ein. Der VfL Schwerte III siegte im letzten Spiel gegen den SuS Derne19 IV mit 6:2 und liegt mit 18 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Kreisliga C7 Dortmund

08.11.2019, 14:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

In den letzten Partien hatte die ÖSG Viktoria II kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Die Auswärtsbilanz des VfL Schwerte III ist mit drei Punkten noch ausbaufähig. Sechs Siege und fünf Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des VfL Schwerte III. Die passable Form des VfL Schwerte III belegen neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Ins Straucheln könnte die Defensive des VfL Schwerte III geraten. Die Offensive der ÖSG Viktoria 08 Dortmund II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur drei Punkten auf Schlagdistanz zueinander.

Die ÖSG Viktoria 08 II steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Antrag an Planungsausschuss

CDU will Geld für die neue Sportanlage für VfL und Wandhofen auf Eis legen

Meistgelesen