Kreisliga C7 Dortmund: ÖSG Viktoria 08 Dortmund II – TuRa Asseln (Sonntag, 15:00 Uhr)

Ein Sieg ist gefordert

Die Reserve der ÖSG Viktoria 08 muss mit einer schwarzen Serie von vier Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht TuRa Asseln empfangen. Am vergangenen Spieltag verlor die ÖSG Viktoria II gegen den FC BSG DSW21/DEW21 II und steckte damit die vierte Niederlage in dieser Saison ein. Asseln schlug den SuS Derne19 IV am Sonntag mit 10:1 und hat somit Rückenwind.

Kreisliga C7 Dortmund

11.10.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die ÖSG Viktoria 08 Dortmund II hat zwölf Zähler auf dem Konto und steht auf Rang sieben. Die Leistungskurve des Gastgebers zeigt steil nach unten und so wartet man nun schon seit vier Spielen auf den nächsten Sieg.

Mit 24 Punkten aus acht Partien ist der TuRa Asseln noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Offensiv konnte den Gästen in der Kreisliga C7 Dortmund kaum jemand das Wasser reichen, was die 53 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren.

Aufpassen sollte die ÖSG Viktoria 08 II auf die Offensivabteilung des TuRa Asseln, die durchschnittlich mehr als sechsmal pro Spiel zuschlug.

Gegen Asseln erwartet die ÖSG Viktoria II eine hohe Hürde.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen