Kreisliga C7 Dortmund: ÖSG Viktoria 08 Dortmund II – FC BSG DSW21/DEW21 2 (Sonntag, 15:00 Uhr)

Platzt bei Viktorianer der Knoten?

Die Reserve der Viktorianer wollen gegen den FC BSG DSW21/DEW21 2 die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am vergangenen Spieltag verlor die ÖSG gegen den VFB Lünen IV und steckte damit die dritte Niederlage in dieser Saison ein. Letzte Woche siegte der FC BSG DSW21/DEW21 2 gegen den SuS Derne19 IV mit 4:3. Somit nimmt die BSG mit sechs Punkten den zwölften Tabellenplatz ein.

Kreisliga C7 Dortmund

27.09.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit zwölf Zählern aus sieben Spielen steht die ÖSG Viktoria 08 Dortmund II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der letzte Dreier liegt für das Heimteam bereits drei Spiele zurück.

Die BSG holte auswärts bisher nur drei Zähler. 15:24 – das Torverhältnis der Gäste spricht eine mehr als deutliche Sprache. Ins Straucheln könnte die Defensive der BSG geraten. Die Offensive der Viktorianer trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Als bequemer Gegner gilt der FC BSG DSW21/DEW21 2 nicht. 23 Gelbe Karten kassierte der FC BSG DSW21/DEW21 2 schon in der laufenden Saison. Eine gemütliche Vorstellung wird es für die ÖSG demnach nicht werden. Mit der ÖSG Viktoria 08 Dortmund II trifft die BSG auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen