Kreisliga C7 Dortmund: DJK Saxonia Dortmund – South Dortmund Soccers II (Sonntag, 12:30 Uhr)

DJK Saxonia heimstark

Die Reserve von South Dortmund Soccers bekommt es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Die DJK Saxonia Dortmund gewann das letzte Spiel gegen den SV Dortmund-Wickede II mit 4:3 und nimmt mit 24 Punkten den fünften Tabellenplatz ein. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich die South Soccers II kürzlich gegen den TuRa Asseln zufriedengeben.

Kreisliga C7 Dortmund

15.11.2019, 12:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die DJK Saxonia ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust. Wer den Gastgeber als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 27 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Saxonia erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien 15 Zähler.

Die Offensive der Soccers II in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 73-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Zuletzt lief es erfreulich für das Team von Trainer Tom Kreffter, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Besonderes Augenmerk sollte die DJK Saxonia Dortmund auf die Offensive der Gäste legen, die im Schnitt über sechsmal pro Match ein Tor erzielt. In der Tabelle liegen beide Teams mit einem Punkt Unterschied dicht beieinander. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein.

Mit der DJK Saxonia spielt South Dortmund Soccers II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen