Kreisliga C7 Dortmund: DJK Saxonia Dortmund – ÖSG Viktoria 08 Dortmund II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Behält DJK Saxonia Rückenwind?

Die Zweitvertretung der ÖSG Viktoria 08 trifft am Sonntag mit Saxonia auf einen formstarken Gegner. Am letzten Sonntag holte die DJK Saxonia Dortmund drei Punkte gegen den SuS Derne19 IV (3:1). Die ÖSG Viktoria II musste sich im vorigen Spiel dem TuRa Asseln mit 0:6 beugen.

Kreisliga C7 Dortmund

18.10.2019, 13:42 Uhr / Lesedauer: 1 min

Aufgrund der eigenen Heimstärke (3-0-0) wird die DJK Saxonia diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Mit 18 gesammelten Zählern hat das Heimteam den sechsten Platz im Klassement inne. Sechs Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der DJK Saxonia.

Die ÖSG Viktoria 08 Dortmund II hat zwölf Zähler auf dem Konto und steht auf Rang neun. In dieser Saison sammelte die ÖSG Viktoria 08 Dortmund II bisher vier Siege und kassierte fünf Niederlagen.

Die Hintermannschaft der ÖSG Viktoria 08 II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Saxonia mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Eine lasche Gangart konnte man der DJK Saxonia Dortmund in der bisherigen Saison nicht attestieren. 18 Gelbe Karten belegen, dass die DJK Saxonia nicht gerade zimperlich zur Tat schritt. Die letzten fünf Spiele alle verloren: Die ÖSG Viktoria II braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Saxonia gelingt, ist zu bezweifeln, gewann die DJK Saxonia Dortmund immerhin viermal in den letzten fünf Spielen.

Mit der DJK Saxonia trifft die ÖSG Viktoria 08 Dortmund II auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen