Kreisliga C7 Dortmund: DJK RW Obereving 2 – SV Dortmund - Wickede II, 2:3 (1:1)

Dortmund Wickede II entführt die Punkte

DJK RW Obereving 2 hat in der neuen Saison noch nicht Fuß gefasst. 2:3 lautete das Ergebnis gegen die Reserve der SV Dortmund - Wickede am Ende. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Kreisliga C7 Dortmund

01.09.2019, 19:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ausgerechnet zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit traf Markus Byrnes für Dortmund Wickede II zur Führung (44.). Cafer Kolbasi sicherte Obereving 2 den Ausgleich kurz vor dem Pausenpfiff. In der Nachspielzeit stellte Kolbasi das 1:1 her (47.). Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Jason Graßmeier traf zum 2:1 zugunsten des SVDW II (47.). Janis Buschmann schoss die Kugel zum 3:1 für den Gast über die Linie (65.). Das 2:3 von RWO 2 bejubelte Idris Tasdemir (80.). Am Ende verbuchte der SV Dortmund - Wickede II gegen die Heimmannschaft die maximale Punkteausbeute.

In der Defensivabteilung von DJK RW Obereving 2 knirscht es gewaltig, weshalb man weiter im Schlamassel steckt. 7:24 – das Torverhältnis von Obereving 2 spricht eine mehr als deutliche Sprache. Neben RWO 2 gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. Einen klassischen Fehlstart legte DJK RW Obereving 2 hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Der Erfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. Dortmund Wickede II liegt nun auf Platz neun. Für den SVDW II steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor ein Unentschieden und zwei Niederlagen einsammelte. Während Obereving 2 am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) bei BW Alstedde IV gastiert, duelliert sich der SV Dortmund - Wickede II am gleichen Tag mit der SG Alemannia Scharnhorst III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen